SSL GOLD CUP THE FOOTBALL WORLD CUP... IN SAILING - Max und Paul Kohlhoff dabei!

Ein merkwürdiger Titel für eine Segelregatta auf diesem Niveau. Insgesamt haben 56 Nationalteams an der Rennserie teilgenommen. Von diesen Teams haben sich 24 Länder über die SSL-Weltrangliste qualifiziert, wobei besonders die Ergebnisse in den Olympischen Klassen berücksichtigt wurden. Aufgrund dieser Bewertung ist Deutschland direkt für das Viertelfinale qualifiziert.

Mit einem zweiten Platz und einem Sieg im letzten Rennen des 3. Segeltages liegt Deutschland gut im Rennen und kann sich heute direkt fürs Halbfinale qualifizieren.. Heute müssen Max Kohlhoff (Taktik) und Paul Kohlhoff (Steuermann) zeigen was iin Ihnen steckt. Die gesamte KOHLHOFF - Crew drückt der gesamten deutschen SSL-Gold-Cup Mannschaft die Daumen.